HARTMUT OCHOTZKI

Software für die Industrie

Seit 2001 werden Leistungen wie die Architektur, die Entwicklung und die Projektierung von Software für die Industrie angeboten.
Die dabei entstehenden Systeme und Anwendungen sind für den 24x7 Betrieb entworfen und mit einfachen Bedienkonzepten ausgestattet.

WAS

Es werden Lösungen für unterschiedliche Bereiche und Systeme angeboten:

  • Anbindung von ERP-Systemen
  • Lösungen im MES-Umfeld
  • Treiber und AddOns für SCADA-Systeme
  • Schnittstellen zu SPS-Systemen
  • Logistiksysteme
  • Messtechnische Anwendungen
  • Auftrags– und Rezepturverwaltungssysteme

 

Die softwaretechnischen Umsetzungen erfolgen für verschiedene Branchen der Industrie:

  • Automobilindustrie und Zulieferer
  • Lebensmittelindustrie
  • Ölfeld und Zulieferer
  • Wasser– und Abwassertechnik
  • Sondermaschinenbau

WIE

Um Anforderungen in Lösungen umzusetzen, wurde Know-how in den Bereichen:

  • Analyse von Systemanforderungen,
  • Technische Klärung und Konzeption durch Lastenheft– und Pflichtenhefterstellungen,
  • Entwicklung und Implementierung der technischen Anforderungen,
  • und Projekt- und Entwicklungsleitung

erarbeitet.

Bei der Umsetzung der Anforderungen in softwarebasierte Systeme kommen Technologien und Techniken, wie:

  • Microsoft .NET Framework, MFC, Borland VCL, Windows API, OLE/COM/DCOM/ActiveX
  • Microsoft SQL Server, Microsoft Access, Oracle und MySQL Datenbanken
  • Mongo NoSQL-Datenbank
  • OPC-Kopplungen oder ActiveX/DLL-Anbindungen an Feldbustechnik (z.B. Profibus / Beckhoff Lightbus / CAN-Bus)
  • XML-Schnittstellen und Web Services mit ASP.NET
  • Microsoft WCF, WPF, WF, LINQ
  • Microsoft ASP.NET Services Web API, SignalR

und Programmiersprachen, wie:

  • C#.NET, native C++ und managed C++.NET, Delphi und Visual Basic für die Anwendungsentwicklung für Desktop Systeme
  • JavaScript, TypeScript, ASP.NET für die Web-Anwendungsentwicklung für Server Systeme
  • und Siemens STEP5/STEP7, IEC 61131-3 (z.B. Beckhoff TwinCAT), Schneider PL7 und Saia Burgess PG5 für Automatisierungssysteme

zum Einsatz.

(Hinweis: Die genannten Einrichtungs-/Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Hersteller oder Anbieter.)